Werkstätten, Ateliers, Studios & mehr

Ein Einblick

Für die Ausbildung von Künstler*innen ist die Verschränkung von wissenschaftlich-theoretischen Kompetenzen mit künstlerischen und handwerklichen Fähigkeiten von großer Bedeutung.

Dementsprechend befindet sich die vorhandene Infrastruktur in den multifunktionalen Atelier-, Studio- und Produktionsräumen an der Kunstuniversität Linz auf dem neuesten Stand der Technik und steht allen Universitätsangehörigen zur Verfügung.

Die insgesamt 20 Werkstätten und Studios bieten Raum für Forschungs- und Gestaltungsarbeiten in allen Feldern traditioneller Handwerkstechniken, der Performance, Interaktion und den Schnittstellen zwischen digitaler und physischer Welt.

Im Zuge des Virtual Open House gewähren wir virtuelle Einblicke in unsere Werkstätten und ihre vielfältigen Aktivitäten.