Forschungs-, Ausbildungs- und Beratungszentrum für Zukunfts-Management
Center for Future Design

Center For Future Design Futures Literacy

Futures Literacy in Austria © Center for Future Design

Futures Literacy in Austria (UNESCO Futures Literacy Summit 2020)

Um das Thema der Zukunftsfähigkeit in Österreich voranzubringen, arbeitet das Center for Future Design mit Stakeholdern aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft eng zusammen. Für diesen kurzen Film, welcher im Zuge der Plenarsitzung des globalen UNESCO Futures Literacy Summit erstausgestrahlt wurde, konnten von diesen Partner*innen starke Statements zur Bedeutung von Futures Literacy in Österreich eingeholt werden.

Studierende zum Thema "Futures Literacy"

Die Studierenden unserer Lehrveranstaltung „Futures Literacy in Design & Technology Innovation“ waren eingeladen, zur Bewerbung des internationalen UNESCO Futures Literacy Summit (8.-12. Dezember 2020) beizutragen, indem sie sich eigenständig kurze Statements dazu überlegen, weshalb Futures Literacy eine bedeutsame Kompetenz des 21. Jahrhunderts darstellt.

Center For Future Design Futures Literacy In Austria

Studierende zum Thema “Futures Literacy“ © Christian Azzouni im Auftrag vom Center for Future Design

Center For Future Design 48h Innovation Sprint

48h Innovation Sprint © Center for Future Design

48h Innovation Sprint (24. – 26. Mai 2019)

Klaus Fronius, Eigentümer und Aufsichtsrat der Fronius International sowie Beirat des Center for Future Design, hat mit seinem Team (Daniel Fahrner, Hofmann Harald) eine vollkommen neuartige Technologie zur autarken Energieerzeugung entwickelt. Studierende konnten in enger Zusammenarbeit mit inputgebenden Führungskräften der mitwirkenden Leitbetriebe (Siemens BSH, VW, Caritas etc.) Szenarien für die neuartige Technologie entwickeln und deren nutzbringende Umsetzung thematisieren.